Ist ein Online Casino Deutschland legal?

Glücksspiel Anbieter gibt es im Internet sehr viele. Da kann es schon mal passieren, dass man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. In enger Zusammenarbeit mit unserer Partnerseite https://austriawin24.at/ möchten wir dir heute zeigen, welche legalen Online Casino Seiten in Deutschland die besten sind. Nicht nur was den Spielspass beim Online Glücksspiel angeht, sondern auch deine Sicherheit, den Schutz deiner Daten und natürlich deinen ungetrübten Spielspass. Ein Vergnügen, bei dem du dich nicht ständig fragen musst, ob du nun auf einer seriösen Seite für faires Online Glücksspiel bist oder irgendwo gelandet bist, wo du nicht sein solltest.

Liste der besten legalen Online Casino Seiten 2023

Das Angebot legaler Online Casinos in Deutschland

Legale Online Casinos in Deutschland gibt es eine ganze Menge. Deutsche Spieler haben eine breite Auswahl an Online Spielbanken zahlreicher Casino Anbieter. Von Online Slots über Online Poker bis hin zu unzählichen anderen Spielen, etwa Sportwetten und Automatenspiele, eröffnet das Internet eine schier unendliche Hülle und Fülle an Spielauswahl.

Legale Online Casinos punkten dabei durch Spielerschutz, eine Lizenz durch die zuständige Glücksspielbehörde und klare Regelungen, die sich am geltenden Glücksspielgesetz orientieren. Deutsche Spieler können sich auf klar festgelegte Regelungen bezüglich des Online Glücksspiels berufen. Ob ein Online Casino legal ist, ist auf den ersten Blick jedoch manchmal schwer zu erkennen, gerade auch in Deutschland.

Hier möchten wir dir erläutern, wie du am besten feststellst, ob ein Anbieter seine Spiele legal anbietet, welche deutschen Casino Seiten am ehesten zu empfehlen sind und was der Unterschied zwischen legalen und illegalen Anbietern ist. Wir richten den Schwerpunkt zwar auf Deutschland und sein Glücksspielgesetz, schauen aber auch auf die Nachbarn und deren Glücksspiel Anbieter.

Denn Casino ist nicht gleich Casino. Einserseits gibt es die offensichtlichen Unterschiede bei den Spielen, aber weniger offensichtliche bei den Regeln, beim Kundendienst und beim Spielerschutz.

Die aktuelle Rechtslage zu Online Casinos und Glückspiel in Deutschland

Die Rechtsgrundlage, die den Betrieb von Online Casinos und das Angebot von Online Glücksspiel im Internet geregelt hat, war lange Zeit schwammig und schwer zu verstehen. Tatsache ist, dass seit dem 1. Juli 2021 das Glücksspiel im Internet erlaubt ist und auch Online Casinos legal gemacht wurden. Glücksspielanbieter haben mit einer gültigen Lizenz freie Bahn beim Anbieten von Spielen. Die Legalität der Online Angebote ist demnach grundsätzlich gewährleistet.

Die Zukunft des Glücksspiels in Deutschland

Online Spiele und Angebote für virtuelles Glücksspiel, aber auch Sportwetten und Freispiele, erfreuen sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in der EU wachsender Beliebtheit. Daher kann man mit Fug und Recht behaupten, dass das Image von Online Casinos längst aus der Schmuddelecke getreten ist, in die es zu Beginn oftmals zu Unrecht hineingedrängt wurde.

Heutzutage unterliegt Glücksspiel, ob virtuell auf dem Bildschirm oder im echten Leben, strikten Gesetzgebungen, an die sich professionelle und vertrauensvolle, legale Casinos halten und damit auch ihre Kundschaft schützen. Die Gewinnchancen werden klar aufgezeigt und ein Fokus auf die Information, Bekämpfung und Eindämmung von Glücksspielsucht und deren Gefahren gesetzt.

Kurzum: Mit einer deutschen Lizenz fährt man als Spieler in Deutschland grundsätzlich am besten, denn sie zeigt, dass es sich hierbei um ein legales Online Casino handelt, die Spiele unbedenklich sind und hinter den Einzahlungen ein seriöser Zahlungsanbieter geht. Auch wenn es beim Glücksspiel um Geld geht, sollen Online Casinos natürlich vor allem eines: Den Beteiligten Spass machen! Der Spieler sollte sich an den Spielen erfreuen und sich nicht vor dubiosen Anbietern fürchten müssen. Online Glücksspiel Anbieter haben den Trend der Zeit erkannt und liefern Infos und FAQ, um die Spieler und den Spielerschutz hervorzuheben. Illegale Online Casinos tun dies in den allermeisten Fällen nicht.

Die Situation bei den Nachbarn von Deutschland

In der Schweiz sind Online Casinos ebenfalls legal, unter der Voraussetzung, dass deren Betreiber eine Niederlassung hat und ein reales Angebot an Glücksspielen in der Schweiz anbietet. Das heisst, dass es in der Schweiz kein reines Online Casino gibt, wie das in Deutschland möglich wäre. In der Alpenrepublik ist ein Online Casino immer Teil des Angebots eines physisch existierenden Casinos, darunter auch bekannte Namen wie das Grand Casino Baden oder das Grand Casino Basel.

Die Online Glücksspiele sind demnach Teil des Angebots von einem physischen Casino, ein klarer Gegensatz zu Online Casinos in Deutschland. Dieses Gesetz wird voraussichtlich bis zum Jahr 2024 in der Schweiz gelten.

In Österreich ist eine staatliche Lizenz nötig, um Glücksspiele anbieten zu dürfen. Dies gilt für reale Angebote als auch virtuelle Casinos. Legale Online Casinos besitzen diese immer. Dennoch ist anzumerken, dass Österreich von den drei hier aufgeführten Ländern die komplizierteste Rechtslage zu Casinos und Glücksspielen hat. Einerseits wird zwischen dem grossen und kleinen Glücksspiel unterschieden, abhängig von den Einsätzen, die dabei gesetzt und erspielt werden. Casinospiele können unter beide Kategorien fallen. Auch hier variiert die Gesetzgebung in den Bundesländern, was einiges an Verwirrung hervorruft.

Im Wirrwarr bleibt jedoch eins unmissverständlich: Der Staat Österreich hat ein Monopol auf Online-Casinos, nur ein Anbieter Win2Day hat eine Lizenz. Illegale Online Casinos haben diese Lizenz nicht. Wie in der Schweiz gilt auch hier: Online Casinos dürfen nur von Casinos mit physischen Filialen betrieben und unterhalten werden.

Damit gleicht Österreich dem schweizerischen Beispiel und setzt einen exakten Filter bei denen an, die online Glücksspiele in Österreich anbieten dürfen. Das schmälert das Angebot an vorhandenen Online Casinos und Glückspielen, die sich vollumfänglich als legal bezeichnen können, bringt allerdings auch den Vorteil, dass man als Kunde einschätzen kann, ob man auf einer legalen Casinoseite ist und es mit einem seriösen Casino zu tun hat.

So erkennst du einfach und schnell ein legales Online Casino

Es gibt ein paar simple Methoden, um ein seriöses und legales Casino von einem illegalen Online Casino zu unterscheiden. Wir möchten dir hier einige dieser Möglichkeiten aufzeigen. Du solltest dir vor Augen halten, dass Online Casinos, die du besuchst und die bei dir auf Deutsch erscheinen, zunächst mal gar nicht viel mit Deutschland und der hier geltenden Rechtsprechung zu tun haben müssen.

Viele Online Casino Anbieter haben ihre Lizenzen zum Betreiben der virtuellen Casinos in Ländern ausserhalb Deutschlands und der EU, oftmals auch aus steuertechnischen Gründen. Wir empfehlen dir, dich im Kleingedruckten auf der Webseite des Online Casinos darüber zu informieren, welches Land oder welche Glücksspielbehörde die Herausgeberin der Lizenz ist. Hier gibt es eine einfache Regel, die du beachten sollst: Verstehst du als Spieler nur Bahnhof, ist das kein gutes Zeichen für ein Online Casino.

Einfach und klar fährt am besten!

Ein Anbieter für Casino Spiele sollte klar aufzeigen können, wo sein Sitz ist, wer sein Lizenzgeber ist und welche Zahlungsanbieter dahinter stehen. Mit diesen Infos schützt du im Zweifelsfall nicht nur dich, sondern auch dein Geld.

Auch wenn es langweilig und öde ist: Du solltest immer das Kleingedruckte lesen. Dort findest du in den allermeisten Fällen die Antworten zu deinen Fragen was Spielbanken, Gewinnausschüttungen, Lizenz, Auszahlung, Zahlungsanbieter und alles weitere angeht. Ein klar formuliertes Impressum mit verständlichen Bestimmungen ist dein bester Freund, wenn es um die Einschätzung eines Online Casinos geht.

Seriösität ist mehr als nur ein Schlagwort

Ein seriöses Casino bietet oftmals Hilfestellungen bei Spielsucht und ist engagiert, wenn es um das Aufzeigen derer Gefahren und Prävention geht. Als Spieler solltest du auch Infos zur Auszahlung, zum Cashback, ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis und Einzahlungslimit auf der Seite finden. Im Optimalfall hast du die Möglichkeit, ein eigenes Casino Konto zu erstellen. Weniger seriöse Anbieter geben in aller Regel nur spärliche Infos auf Ihrer Seite und zu dieser Frage virtueller und realer Spielbanken und im Glücksspiel überhaupt.

Deshalb sind solche Punkte sehr geeignete Indikatoren dafür, in der Welt der Online Casinos die Spreu vom Weizen zu trennen. Ein verantwortungsvoller Anbieter wird sich nicht davor scheuen, dir dies transparent aufzuzeigen und auch darauf hinzuweisen - nicht nur auf sein Spielangebot, um Spieler auf seine Seite zu locken.

Online Casinos in Österreich und der Schweiz

Im vorigen Absatz wurden die geltenden Bestimmungen in den Nachbarländern Österreich und der Schweiz erläutert. Diese helfen einem festzustellen, was in den jeweiligen Ländern als ein legales Online Casino ist und was wohl eher nicht. Tipp: Wenn du auf ein Online Casino stösst, bei dem du dies mit Sicherheit wissen möchtest, schau bei schweizerischen und österreichischen Seiten einfach nach, welches physische Casino die online Glückspiele in deinem Fall im Internet anbietet. Denn in diesen Ländern gilt, dass Online Casinos einzig von physischen Casinos angeboten und betrieben werden dürfen. Steht also kein echtes Casino hinter einer solchen Online Spielbanken, dann ist Vorsicht geboten!

Casinos mit EU Lizenz

Natürlich gibt es auch hier Ausnahmen: Andere Länder der EU kennen ebenfalls die Lizenz für Glücksspiel und auch diese unterliegen keinesfalls laschen Regulierungen. Die Nutzung auf diese Weise lizenzierter Online Casinos ist zumeist auch in der Schweiz und Österreich möglich. Diese Casino Seiten befinden sich jedoch in einem Graubereich. Weder kann man sie mit der EU Lizenz als illegal bezeichnen, noch sind sie wirklich ein Musterbeispiel für legale Casinos, solange sie ihre Spiele in der Schweiz und in Österreich anbieten und dort das Spielen ermöglichen. Schlussendlich wird jeder Spieler sich selbst die Frage stellen müssen, für welche Anbieter er sich schlussendlich beim Spielen entscheidet. Zumindest ist eine EU Lizenz kein schlechter Indikator für ein Casino. Kurzum: Immer schön auf die Lizenzen schauen!

Wie sicher sind Online Casinos?

Auch nicht ausser Acht lassen solltest du die technischen Anforderungen an ein Online Casino. Online Spielautomaten sind mit ihren Slots und Spielen mehr als bunte Farbexplosionen. Das ist natürlich für uns als Laien zunächst einmal schwer feststellbar. In ganz offensichtlichen Fällen meldet dein Browser dir jedoch oftmals, dass bei der von dir aufgerufenen Seite im Hintergrund Mängel bestehen. In solchen Fällen ist dringend davon abzuraten, diese Seite weiterhin zu benutzen, denn es können zahlreiche Probleme wie Datenleaks, Probleme beim Cashback und vieles mehr auftreten. Stattdessen sollte man sich nach einem anderen Online Casino umschauen.

Unser Fazit

Zu guter Letzt möchten wir allen an Glücksspielen und Online Casinos Interessierten ans Herz legen, seine Wahl des Online Casinos nicht nur vom Bauchgefühl abhängig zu machen, sondern auch von Fakten, die dafür und dagegen sprechen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel bei der Entscheidung behilflich sein und man sich den Spass am Spiel bewahren kann, statt Frust aufzubauen. Denn nur ein seriöser Anbieter kann schlussendlich unbeschwerten Spielspass bieten.